Seiten

DEZEMBER 8. - Agentur FREITAG.
23196
post-template-default,single,single-post,postid-23196,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

DEZEMBER 8.

DEZEMBER 8.

Da sind wir wieder! Der Freitag ist diesmal der Freitag vor den Weihnachtsfeiern und hat das Motto: ‚Tanz oder gar nicht!‘ Für die ‚gar nicht‘ Leute unter Euch ist heute zum Glück ja auch der ‚Tag des Brownies‚. Dass der 8. Dezember es in der langen Geschichte der Zeitaufzeichnung drauf hat, wollen wir Euch heute wieder einmal zeigen. Hier also ein bisschen Futter, falls die Weihnachtsfeier noch nicht so richtig in Schwung kommt und ihr ein wenig klugscheißen wollt. Bitteschön:

23 Tage bis Jahresende, 92,6% sind rum, Kalenderwoche 49.

Das ist Stand heute. Aber was war in den letzten Tagen am 8. Dezember los?

1924 – Die erste deutsche Funkausstellung wird heute eröffnet.

1938 – Der einzige deutsche Flugzeugträger läuft heute in Kiel vom Stapel. Es ist die Graf Zeppelin. Das Schiff wird aber nie fertiggestellt, mehr noch, man macht sie unbrauchbar und versenkt sie, damit sie keiner haben kann.

1985 – Sonntag Abend, 18:40 Uhr. Folge 1 der Lindenstraße läuft. Handlung ist in München, gedreht wird aber in Köln. Ja, jeder ist gefühlt bei Hans und Helga Beimer im Wohnzimmer, war schon bei Dr. Dressler im Wartezimmer und bei Vasily Sarikakis Gyros essen. Wir haben uns gezankt mit Andi Zenker und mit Iffi gelitten. Läuft übrigens immer noch…

1976 – Die Band „Eagles“ bringen ihr Album ‚Hotel California‘ in den USA raus, haben damit gigantischen Erfolg und brechen diverse Rekorde.

1931 – Die Herren Espenschied und Affel erhalten heute das Patent über das von ihnen erfundene Koaxialkabel. Hä? Das ist das Kabel was noch heute hinten in den Receiver kommt, um über die Schüssel Musik zu hören oder TV zu schauen. Es ist übrigens so gut wie nicht verändert worden.

1955 – Der Europarat hat ein Emblem. Eine blaue Flagge mit 12 goldenen Sternen. Die Zahl 12 ist ein traditionelles Symbol der Einheit, Vollkommenheit und Vollständigkeit. Die 12 Sterne sind unabhängig von der Zahl der Mitgliedsstaaten, was viele dachten.

1956 – Ludwig van Beethoven dirigiert in Wien die Uraufführung seiner 7. Sinfonie.

2000 – Die NASA hat Kontakt zu ihrer Raumsonde Pioneer 6 aufgenommen. Nichts besonderes? Oh doch, denn die Raumsonde ist vor 35 Jahren in den Weltraum gestartet.

2005 – Der teuerste Tippfehler der Welt. Eine Aktie der Zeitarbeitfirma ‚J-Com‘ sollte für 610.000 Yen verkauft werden. Der Händler gab im System aber 610.000 Aktien zu einem Yen ein. Die Aktien gingen wie geschnitten Brot, Schaden 300.000.000 Euro! Ups.

1956 – Heute ist die Abschlussfeier der XVI. Olympischen Spiele in Melbourne, Australien.

1935 – Tschammerpokal! Wie bitte, was ist das denn? Und jetzt aufgepasst liebe Fußballfreunde, diese Fakten gehören in jede Fußballerkabine: Das erste Mal wird ein nationaler Fußballpokalwettbewerb ausgetragen. Der erste Pokalsieger heißt: 1. FC Nürnberg. Sie gewannen das Finale gegen den FC Schalke 04 im Düsseldorfer Rheinstadion mit 2:0. Übrigens verlor der HSV im 1/8 Finale gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:4 am Hamburger Rothenbaum und Ulm haut den FC Bayern München raus. Eingeführt hat den deutschlandweiten Pokal der nationalsozialistische Reichssportminister Hans von Tschammer. Nach ihm wurde der Wettbewerb benannt. Vorbild war der englische Pokal, der im Mutterland des Fußballs bereits seit 1923 ausgetragen wurde.

2006 – Wie? Nee, Wii! Die Spielkonsole Wii kommt mit einem völlig neuen Controller auf den europäischen Markt und verkauft sich wie verrückt.

Geburtstage haben wir auch noch, falls jemand gratulieren will:

Sinead O’Connor (1966)

Teri Hatcher (1964)

Martin Semmelrogge (1955)

Kim Basinger (1953)

George Baker (1944)

2017 – In Hamburg kommt heute Abend der Santa Claus um 18:00 Uhr auf den Rathausmarkt.

Das war es für heute. Nicht ganz: Wir wünschen Euch noch ein tolles Wochenende, macht was Schönes und habt Spaß, bis bald, die fridays 😉